Herzlich Willkommen bei den Partnern für Ihr Recht!

Sie haben ein rechtliches Problem? Sie benötigen kompetenten Rat in rechtlichen Fragen? Dann sind Sie bei uns richtig! Egal, ob Sie ...

 

  ... oder sonstige Fragen zum Thema Recht bestehen. Wir sind für Sie da!

Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Rückrufservice

Geben Sie einfach Ihre Rufnummer an.
Wir rufen Sie gerne zu Ihrem gewünschten Zeitpunkt zurück.

Rückrufservice



Rechtsgebietefinder

Wählen Sie hier über eine Schnellauswahl Ihr gesuchtes Rechtsgebiet aus.

Yves Girardot

Nachlasspfleger (DVEV geprüft), Mitglied der AG Erbrecht & AG Mietrecht & Immobilien im DAV. Mitglied der Deutschen Vereinigung für Erbrecht & Vermögensnachfolge e.V.

Mike Lörtzing

Fachautor Recht und Steuern, Mitglied der Rechtsanwaltskammer Thüringen, Mitglied im Deutschen Anwaltverein (DAV)

Kompetenz. Engagement. Erfahrung. Vertrauen.

Vier Ecksäulen unseres täglichen Handelns für Ihr Recht. Rechtsberatung und Rechtsvertretung aus dem Herzen der Universitätsstadt auf höchstem Niveau.

Gutes Recht braucht gute Fürsprecher.

Durch die Fokussierung jedes Anwalts auf spezielle Rechtsgebiete berät und vertritt die Kanzlei in fast allen Bereichen. Mit fundiertem Wissen im Detail. Überregional und regional. Gewerblich und privat.

Der Rechtsanwalt rät: Wenn ein Mieter stirbt...

 

Ein weit verbreiteter Rechtsirrtum ist die Annahme, ein Mietverhältnis sei mit Tod des Mieters beendet. Hierüber klärt Rechtsanwalt Yves Girardot, Partner der Anwaltskanzlei Girardot Lörtzing Zocher in Ilmenau auf. Stirbt ein alleinlebender Mieter, vererbt er auch den Mietvertrag. Die Erben treten in alle Rechte und Pflichten ein. Sie haften auch für Mietrückstände laufende Miete. Familienangehörige fallen oft „aus allen Wolken“, wenn sie vom Vermieter des Verstorbenen zum Zahlen der Miete beziehungsweise zur Räumung und Renovierung der Wohnung aufgefordert werden.

weiter lesen